Engelberg-Rezension in erziehungsKUNST

Die Zeitschrift erziehungsKUNST stellt in ihrer Dezember-Ausgabe das Buch Engelberg. Wie Waldorfpädagogik Menschen wachsen lässt der Journalistin Uschi Entenmann vor. Rezensent Mario Betti zieht dabei sein Fazit: „Dieses Buch ist eine wichtige Informationsquelle über die Waldorfpädagogik und ein lebenskräftiges Porträt einer Gemeinschaft von Schülern, Eltern und Lehrern am Puls einer herausfordernden Zeit.“

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Twitter